Schottland: Vierjährige als Zielscheibe der Transideologen

Seit dem 12.08.2021 hat jedes Kind an schottischen Schulen das Recht ohne Einflussnahme oder Zustimmung der Eltern seine „geschlechtliche Identität“ selbst zu bestimmen und auszuleben. Die schottische Regierung hat einen 70seitigen Leitfaden unter dem Titel „Supporting Transgender Pupils In Schools. Guidance for Scottish Schools“ für Schulen im Rahmen der Kampagne „Getting it right for every child“ veröffentlicht: —————————————————————— Unter … Weiterlesen Schottland: Vierjährige als Zielscheibe der Transideologen

16 Fakten zu Geschlechtsdysphorie und Geschlechtsidentitätsstörung

Foto: Freepik (Ausschnitt) Transgender, Transsexualität und Geschlechtsdysphorie – in der aktuellen Debatte kursieren zahlreiche Fehlinformationen und Missverständnisse. Da aber die Zahl der Betroffenen, auch unter Minderjährigen, immer weiter ansteigt, sind wissenschaftliche Fakten unerlässlich. Wir präsentieren 16 Fakten zu Geschlechtsdysphorie. Fakt #1: Geschlechtsidentitätsstörung (GID, „Gender Identity Disorder“) wurde viele Jahre als psychische Störung angesehen und wurde für 33 … Weiterlesen 16 Fakten zu Geschlechtsdysphorie und Geschlechtsidentitätsstörung