Neue „LGBTIQ-Strategie“ der EU: Umfassende Attacke gegen Ehe und Familie

Die EU-Kommission holt zum schweren Schlag gegen Ehe und Familie aus: Im November stellte Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen die erste „Strategie zur Gleichstellung von LGBTIQ in der EU“ vor, um angebliche Ungleichheit und Diskriminierung zu bekämpfen. Mit dieser „LGBTIQ-Strategie“ verletzt die EU erneut das Subsidiaritätsprinzip und überschreitet ihre Zuständigkeiten: Zahlreiche Punkte greifen massiv in die Familienpolitik der einzelnen Mitgliedsstaaten … Weiterlesen Neue „LGBTIQ-Strategie“ der EU: Umfassende Attacke gegen Ehe und Familie

Mehr Ungarn wagen: Ehe und Familie schützen

Foto: Freepik (Ausschnitt) Die Mainstream-Medien schäumen vor Wut: Ungarn will Ehe und Familie durch die Verfassung schützen. Bereits seit Jahren betreibt Ungarn eine konstruktive Familienpolitik, die ein Vorbild für ganz Europa sein könnte. Die Schlagzeilen lasen sich wie Horror-Meldungen: „LGBT-feindliche Verfassung“ (n-tv), „queerfeindliche Verfassungsänderung“ (ZEIT), „Homsexuellen- und Transgender-feindlichen Verfassung“ (ZDF), „LGBT-Diskriminierung per Verfassung“ (ARD) uvm. Aber was … Weiterlesen Mehr Ungarn wagen: Ehe und Familie schützen